Tausendschön ein Ort zum Globalen Lernen

Tausendschön ein globaler Lernort

Unser alltägliches Handeln im Kleinen hat einen Einfluss auf die gesamte Welt. Unser Engagement im „Tausendschön Dein Gemeinschaftsgarten“ ist globales Denken lebendig erfahren.

Wir wollen Menschen aller Altersgruppen mobilisieren und sensibilisieren für Herausforderungen der Einen Welt. Im Gemeinschaftsgarten bieten wir praktische Optionen, Möglichkeiten der Umsetzung des globalen Denken umzusetzen.

Mutter Erde mit Demeter, Bioland Saatgut ohne Gentechnik zu versorgen, ganz nebenbei über die Saatgut Vielfalt und ihre Folgen für die Bauern und Bäuerinnen weltweit informiert werden, das macht mehr Spaß als Zahlen und Fakten. Gemüse aus dem eigenen Garten, ist ein Beispiel für Ernährungs-souveränität. Regional und saisonal ist u.a. Klimaschutz. 

Das praktische globale Lernen setzt etwas in Bewegung und führt schließlich dazu, aktiv zu werden für eine faire, gerechte Welt.

Je nach Saison bieten wir ein breites außerschulisches Bildungsangebot für Kinder- und Jugendgruppen, sowie Schulklassen ab 8 Jahren.